Wechsel bei Geschäftsführung: MIT Saar verabschiedet Ursula Schulz und begrüsst Andrea Kallenbrunnen

Wechsel bei Geschäftsführung: MIT Saar verabschiedet Ursula Schulz und begrüsst Andrea Kallenbrunnen

Beim Landesverband Saar der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU wechselte vor kurzem die Geschäftsführung: Ursula Schulz, Geschäftsführerin der MIT Saar unter drei Präsidenten, trat zum 30.09.2016 mit 77 Jahren endgültig in den wohlverdienten Ruhestand.

Ursula Schulz, Jahrgang 1939, deren Ehemann leider vor kurzem verstarb, hat zwei Kinder und vier Enkel: Sie begann 1979 ihre Tätigkeit als Mitarbeiterin in der Landesgeschäftsstelle der CDU. 1992 übernahm sie – noch unter dem Vorsitzenden Winfried G. Frank - die Geschäftsführung der MIT Saar, die sie auch unter dessen beiden Nachfolgern Jürgen Presser und Bernd Wegener ausübte. Ab Erreichen des Rentenalters war Frau Schulz weiterhin noch bis zum 30.9.16 auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung für die MIT tätig. Mit ihrer offenen Art und ihrem trockenen Humor war sie immer eine angenehme und zuverlässige Mitarbeiterin und Geschäftsführerin, die nie um eine ironische Bemerkung verlegen war. Ihre Tätigkeit ist ein wunderbares Beispiel, das die von der MIT so nachhaltig geforderte Flexi-Rente auch tatsächlich Sinn macht: Wer im Alter von 70 Jahren und mehr noch so vital, beherzt und engagiert auftritt und arbeitet, konnte sicher noch einen produktiven Beitrag für die Gesellschaft leisten und gehört – trotz der jetzt endgültig arbeitsfreien – Rente noch lange nicht zum „alten Eisen“.

Ihre Nachfolgerin ist Andrea Kallenbrunnen. Die 1983 geborene Sulzbacherin ist gelernte Veranstaltungskauffrau und ist – nach früheren Stellen bei GlobeTV/Werbefunk Saar und ProSaar Medienproduktion – seit März 2011 Büroleiterin des Generalsekretärs und des Landesgeschäftsführers der CDU Saar und Geschäftsführerin der Senioren Union Saar sowie der Frauen Union Saar. In der letztgenannten Funktion ist sie auch eine Nachfolgerin ihrer Vorgängerin bei der MIT, da Ursula Schulz zu Beginn ihrer Tätigkeit 1979 bei der CDU Saar ebenfalls die Geschäftsführung der Frauen Union übernahm. Neben ihrer beruflichen Tätigkeit absolviert Andrea Kallenbrunnen ein Fernstudium der Betriebswirtschaftslehre an der Fernuniversität Hagen.

Präsident Bernd Wegener und Landesschatzmeister Michael Peter als Mitglieder des Präsidiums verabschiedeten Ursula Schulz in Namen der MIT Saar mit herzlichem Dank für ihre jahrzehntelange Tätigkeit und begrüßten Andrea Kallenbrunnen als neue MIT-Geschäftsführerin und Ansprechpartnerin für alle Belange der Mitglieder.

Foto: R. Stegmann für MIT Saar
Von links nach rechts auf dem Bild:
Bernd Wegener, Landesvorsitzender MIT Saar
Andrea Kallenbrunnen, neue Landesgeschäftsführerin MIT Saar
Ursula Schulz, ihre in den Ruhestand verabschiedete Vorgängerin
Michael Peter, Landesschatzmeister MIT Saar
Bei der Verabschiedung von Ursula Schulz und der Einführung von Andrea Kallenbrunnen als MIT-Saar-Landesgeschäftsführerin.